Alle Foren | Neue Beiträge | Registrieren | Mitglieder | Suche | Fragen          
 vergessen?
 Alle Foren
 digital art
 Mixed Media
 darf es mal ein rätsel sein?
 Neu  antworten
 empfehlen
 drucken
Autor  Thema Nächstes Thema  


grille


Deutschland
139 Beiträge

Erstellt am: 01.04.2010 :  20:35:13   Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche grille's Homepage  Antwort mit Zitat
wer von euch kennt eigentlich den grubenhund oder die steuerzecke?
und wie sieht es mit der steinlaus aus? auch noch nie was gehört?

herzlichen gruß
margarete

sannshine


Germany
670 Beiträge

Erstellt  am: 02.05.2010 :  18:09:06   Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche sannshine's Homepage  Antwort mit Zitat
na bitte, da haben wir sie ja gefunden...nett oder?
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/51/Steinlauswlp.png
http://naturstein.gaertenvonhoerschelmann.de/Steinlaus.jpg

der grubenhund könnte auch eine ente sein?

- so wie die Ixodes fiscalis, die wohl nur im Brockhaus sitzt :
"[...] zu letzteren gehören u.a. die ausschließlich am Menschen saugende Gemeine Steuer-Z. (Ixodes fiscalis), die sich - urspr. endemisch auf der Iller-Lech-Platte - mittlerweile über ganz Dtl. ausgebreitet hat [...]"

breites grinsen an einem verregneten sonntagnachmittag und liebe grüße von sannshine

Zum Anfang der Seite

Silvercat


Deutschland
25 Beiträge

Erstellt  am: 03.05.2010 :  11:09:39   Profil anzeigen  Besuche Silvercat's Homepage  Antwort mit Zitat
Die Steinlaus ist mir ein Begriff. Die kenne ich aus dem Fernsehen... da gab es doch mal eine Sendung mit Herrn Grzimek, in der seltene Tiere vorgestellt wurden. Die Steinlaus war eine Schöpfung von Loriot, der die Sendung parodierte.

http://www.youtube.com/watch?v=DVKsbeayihI
Zum Anfang der Seite
   Thema Nächstes Thema  
 Neu  antworten
 empfehlen
 drucken
Springe nach:
Kunstcafe Paragens
0.17 Sekunden
© itagens 2016
Snitz Forums 2000
Zum Anfang der Seite