Alle Foren | Neue Beiträge | Registrieren | Mitglieder | Suche | Fragen          
 vergessen?
 Alle Foren
 welcome
  Das Kunstcafe
 Rundschreiben an "Digitale Künstler"
 Neu  antworten
 empfehlen
 drucken
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 3

wong


Deutschland
180 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2003 :  17:32:55   Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche wong's Homepage  Antwort mit Zitat

Hallo Quivive Quidam

Schön, daß Du hierher gefunden hast. Wir freuen uns, einen so kompetenten Vertreter algorithmischer Kunst zu begrüßen. Deine Website verfolge ich schon seit längerem und dachte, mit Deinen außergewöhnlichen Bildern gehörst Du eindeutig zum engeren Kreis der Computerkünstler, die mit ihrer Technik und ihrer künstlerischen Aussage diese neue Kunstrichtung bestens repräsentieren können. Für geplante Aktionen warteten wir bisher auf weitere rege Beteiligung, so daß du diesbezüglich noch nichts wesentliches versäumt hast.

Für heute erst mal ein ganz herzliches "Willkommen" hier im Kunstcafe.

Gruß ... wong
Zum Anfang der Seite

wong


Deutschland
180 Beiträge

Erstellt  am: 03.01.2004 :  23:55:05   Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche wong's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Freunde

wünsche Euch ein gutes, gesundes, schönes und erfolgreiches neues Jahr und melde mich damit wieder zurück in dieser Runde.

Es scheint, daß Computerkünstler nicht so einfach aus ihren Schneckenhäusern heraus zu locken sind. Mich nehme ich da nicht aus, war ich doch ein geschlagenes halbes Jahr ziemlich autistisch mit mir selbst und meiner unmittelbaren Umgebung beschäftigt, habe als Gegenstand der Kunst nicht die Mitteilung nach draußen in Form von Verbreiten neuer Bilder verstanden, sondern schlicht das Leben selbst, und das Über-leben natürlich. Nun, ich bin zufrieden damit, jetzt bin ich eben wieder da.

Punkt Jahreswechsel habe ich zum Neu-Einstieg eine leicht überarbeitete Version meiner Website artmetic.de ins Netz gestellt - die Alte konnte ich einfach nicht mehr sehen, war sie ja auch nur Test meiner mühsam erlernten HTML-Kenntnisse. Jetzt gibt's dort etwas mehr geschenkt, für alle, die damit zurecht kommen.

Was macht bei Euch die Kunst? Lebt ihr überhaupt noch? Das Cafe ist ja ziemlich ausgestorben.

Ich hoffe, möglichst viele von Euch anzutreffen! Grüße aus dem Norden ...

wong




Zum Anfang der Seite

sannshine


Germany
670 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2004 :  08:54:16   Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche sannshine's Homepage  Antwort mit Zitat
hallo wong,

schön, dich zu lesen.
auch dir ein glückliches und gesundes jahr 2004.

demnächst ausführlicher
sannshine
Zum Anfang der Seite

Neo


Deutschland
971 Beiträge

Erstellt  am: 05.01.2004 :  06:22:09   Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche Neo's Homepage  Antwort mit Zitat
Nicht wirklich ausgestorben... es gibt viele, die eben nur lesen. - Mir wurde bedeutet, wenn der Macher fehlt, geht es eben nicht. - Vielleicht wollte ich das ausprobieren. Aber ich hatte auch selbst so einiges zu tun, mitten im Leben... freu mich auf dich, 2004

let's go

N

übrigens eine herrliche Site die du gebaut hast
Zum Anfang der Seite

georghue


Österreich
71 Beiträge

Erstellt  am: 05.01.2004 :  14:21:38   Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche georghue's Homepage  Antwort mit Zitat
hallo
ist ja wirklich ruhig geworden hier, auch ich hab ja in letzter zeit kaum etwas beigetragen, war einfach leer.
muss halt immer aufpassen, dass ich mich nicht selbst überhole (job, privat, zukunftspläne, bilder, kunst, ausstellungen..........)
danke wong für dein kleines programm und die files. mein desktop ist schon geschmückt damit. erstaunlich und bewundernswert was aus den paar bytes entsteht!
und dir, sannshine, riesen lob für dein spitzenbild "good times" im ordner twins. "traumtänzerin" und "thoughts" aus dem hauptalbum sind auch wirklich gut für mich, kommen aber nicht an die klasse heran.
warum? ach, nur viele worte. hinschauen - wirken lassen - geniessen und anerkennen, dass hier aus wenig farben und formen ein wunderbares, ruhiges, reifes bild entstanden ist.

mein album ist seit spätherbst voll und unverändert - arbeite im moment an eher abstrakten bildern, abseits von fotografie. eine probe davon:
ikarus

ich wünsch euch verspätet, aber um so herzlicher, ein wunderbares kunstvolles und bildreiches 2004



georghue
Zum Anfang der Seite

sannshine


Germany
670 Beiträge

Erstellt  am: 06.01.2004 :  19:46:19   Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche sannshine's Homepage  Antwort mit Zitat
DANKE GEORG :-)
Zum Anfang der Seite

sannshine


Germany
670 Beiträge

Erstellt  am: 07.01.2004 :  21:58:53   Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche sannshine's Homepage  Antwort mit Zitat
autistisch (schönes wort) :-) oder leer,
sich selbst überholen................................................................................>
sich und anderes sortieren
was solls?
schön, dass es euch gibt!
ein lieber mensch schrieb mal: nichts muss, alles kann ;-)

bin immer wieder froh, dass es dieses forum gibt!
sannshine
Zum Anfang der Seite

Neo


Deutschland
971 Beiträge

Erstellt  am: 07.01.2004 :  23:47:21   Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche Neo's Homepage  Antwort mit Zitat
und ich bin froh deinen Ikarus hier zeigen zu dürfen - nehme an es ist in Ordnung, Georg



fantastic. und wünsche euch alles Gute für 2004
Zum Anfang der Seite
Seite: von 3 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neu  antworten
 empfehlen
 drucken
Springe nach:
Kunstcafe Paragens
0.3 Sekunden
© itagens 2017
Snitz Forums 2000
Zum Anfang der Seite